URL: www.caritas-emsdetten-greven.de/aktuelles/presse/marktstand-in-saerbeck-zum-internationalen-tag-der-pflege-b07bdba1-3936-4c6a-8565-742c8987bcb9
Stand: 11.01.2018

Pressemitteilung

Marktstand in Saerbeck zum Internationalen Tag der Pflege

Unterstützt vom Pantomimen Manfred Pomorin informieren die Mitarbeiter über die Neuerungen in der Pflegeversicherung und die Unterstützungsmöglichkeiten für Senioren und pflegebedürftige Menschen.

Anlass ist der internationale Tag der Pflege, der in diesem Jahr unter dem Motto: „GUTE PFLEGE! JETZT!“ stattfindet.

In NRW arbeiten 130.000 Pflegekräfte und betreuen 800.000 Menschen. In Zeiten des Pflegenotstandes ist es umso wichtiger, auf die Chancen und Möglichkeiten im Pflegeberuf hinzuweisen, die hohe Qualität und die Professionalität der Pflege darzustellen.

 

„In unserer Arbeit setzen wir konsequent auf unsren Leitsatz: „Caritas- Ein Leben für Zuhause'“, erläutert Ansgar Kaul. So vereint der Caritasverband viele ambulante Angebote wie Beratung, Hausnotruf, Pflegedienst, Hilfen für Demenzerkrankte und Angehörige (HilDA), Seniorenreisen und einen ambulanten Hospizdienst unter seinem Dach.

Von 9.30-12.30 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen sich auf dem  Markt über die vielfältigen Angebot und beruflichen Möglichkeiten zu informieren. Unterstützt wird die Aktion vom Pantomimen Manfred Pomorin.

 

 

Pflegetag

Die Teams um die Führungskräfte (v.l.), Jenny Kamp, Andreas Papke, Ansgar Kaul und Ingrid Aupke sind jeden Tag im Einsatz, um die ambulanten Angebote des Caritasverbandes Emsdetten-Greven mit Leben zu füllen.