URL: www.caritas-emsdetten-greven.de/aktuelles/presse/mittagstisch-feiert-1-jaehriges-bestehen--spenden-sind-notwendig-09ebf8f8-1ed6-4677-b044-18d8d6576bf
Stand: 28.03.2019

Pressemitteilung

Mittagstisch feiert 1-jähriges Bestehen – Spenden sind notwendig

"Für mich alleine zu kochen lohnt doch nicht" sagt die 71-jährige Martha.
"Zu Hause bin ich allein und hier treffe ich Gleichgesinnte. Ich freue mich nun immer darauf, bekannte Gesichter zu treffen" ergänzt Paul.
Gudrun Bamberg von der Evangelischen Kirchengemeinde und Helmut Henrich vom Caritasverband Emsdetten-Greven dankten im Rahmen einer kleinen Feierstunde den ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, die sich um die Organisation kümmern. Das Essen wird von einer Küche angeliefert.
Nach der Feier musste sich die Gruppe mit der neuen Preisgestaltung ab 2019 beschäftigen.
Die Förderung der Stadt Emsdetten war für den Start sehr wichtig. Nun ist es die Aufgabe, ohne öffentliche Förderung weiterzumachen.

 

Neben dem Preis von 2 Euro für Menschen mit geringen finanziellen Mitteln wird ein Unterstützerpreis in Höhe von 5 Euro eingeführt, der damit geringfügig über den Kosten liegt. "Damit unterstützen Sie direkt einen Ihrer Tischnachbarn" macht Helmut Henrich deutlich.

 

Besuchen Sie den Mittagstisch montags in der Zeit von 12-13 Uhr im
Evangelischen Gemeindehaus neben der Gustav-Adolf Kirche
in der Kirchstraße 37.

 

"Werden Sie Unterstützer dieses ökumenischen Angebots, indem Sie mitessen" ergänzt Gudrun Bamberg. Geldspenden sind zum Erhalt des Angebots zusätzlich notwendig .
 
Mittagstisch:
Montags von 12.00 bis 13.00 Uhr
Ev. Gemeindehaus, Kirchstraße 37
Geldspenden werden freundliche erbeten auf.
Konto: Caritasverband Emsdetten-Greven
Stichwort "Spende Mittagstisch Emsdetten"
IBAN: DE78 4015 3768 0000 0648 95