URL: www.caritas-emsdetten-greven.de/aktuelles/presse/neues-programm-der-caritas-reisen-2018-jetzt-erhaeltlich-e2c550d6-68f9-4b55-853a-19606f7dbecd
Stand: 11.01.2018

Pressemitteilung

Neues Programm der Caritas Reisen 2018 jetzt erhältlich

Wer es etwas weiter entfernt mag, für den sind sicher eine Fahrt nach Bad Lauterberg  oder das Kaiserbad Kissingen in Bayern interessante Ziele. „Wie in jedem Jahr haben wir wieder unterschiedliche Reiseziele für interessierte und reisefreudige Teilnehmer dabei“, erläutert Anja Rickert von der Beratungsstelle für ältere Menschen und Angehörige.

Die beliebten Reiseziele an die Nord- und Ostseestrände sind natürlich auch wieder im Programm. Am 15. April geht es für elf Tage ins Ostseebad Dahme  an die Lübecker Bucht/Ostsee), und am 16. Juni für 12 Tage  auf die schöne Nordseeinsel Norderney. Weiter geht es mit den Seezielen am 13. Juli  ins Hochseeklima auf die Nordseeinsel  Borkum.

Neu im Programm ist eine Maifahrt ins schöne Ahrtal nach Bad Neuenahr. Im Oktober heißt es „Fit in den Herbst“ und sie können sich im Kur- und Gästehaus Bonifatius in Bad Salzschlirf erholen. Eine achttägige Besinnungsfreizeit Anfang Dezember im Advent nach Bad Rothenfelde mit dem Besuch des dort stattfindenden Weihnachtsmarktes ist eine schöne Abwechslung in den dunklen Tagen. Die angestrahlten Salinen und das festlich geschmückte Bad Rothenfelde tragen ein Übriges zur besinnlichen Atmosphäre bei.

Auch in diesem Jahr wird es im September wieder  eine zehntägige Freizeit für pflegebedürftige und demenziell veränderte  Menschen und deren Angehörige auf die Nordseeinsel Norderney geben, sowie im Juni eine Fahrt  für pflegebedürftige  Menschen und deren Angehörige ins Gästehaus Bad Bevensen Fürst Donnersmarck-Stiftung in der Lüneburger Heide. Bei diesen Fahrten stehen Fachkräfte und Helfer für die Pflege und Betreuung der Reisenden zur Verfügung. Kennzeichnend für diese Reisen ist, dass es sowohl gemeinsame als auch getrennte Urlaubsangebote für die Betroffenen und ihre Angehörigen geben wird.

Über Weihnachten und zum Jahreswechsel 2018/19 stehen drei Reiseziele zur Auswahl: Angeboten werden zwei Fahrten  in das im Ahrtal in Bad Neuenahr  gelegene Dorint Park Hotel  und eine Weihnachtreise nach Bad Pyrmont  in die Klinik „Der Fürstenhof“.

Das familiär geführte Hotel Nesemeyer in Bad Laer lädt für 6 Tage über den Jahreswechsel ein.
Begleitet werden die Reisen von geschulten Reiseleitern, die den Senioren mit Rat und Tat und so manchem schönen Gemeinschaftsangebot den Urlaub versüßen. Das Gesamtprogramm der Caritas-Reisen 2018  für den Kreis Steinfurt ist erhältlich bei dem Caritasverband  in Emsdetten und Greven. Der Katalog  kann auch telefonisch unter den Rufnummern  02572-15744  und 02571-5856091 oder  per Mail
aupke@caritas-emsdetten-greven.de bestellt werden.

Dort sind auch Anmeldungen zu den Reisen möglich, ihre Ansprechpartnerin ist Ingrid Aupke. Zusätzlich kann das Programmheft im Internet unter www.caritas-rheine.de heruntergeladen werden.

  

ehrenamtliche reisebeglieter

Foto: Die ehrenamtlichen Reisebegleiter auf einer Schulung in Bad Rothenfelde.